Mietkaution – versichern Anstatt die Mietkaution zu blockieren

Mietkautionsversicherung

Mietkautionsversicherung

Vergleichen Sie und wählen Sie von Anfang an den günstigsten Anbieter!

4 Lieferanten verglichen – Starten Sie jetzt den Mietkautionsrechner und sparen Sie bares Geld.

Die Mietkaution als Versicherung entlastet das Umzugsbudget
Die Fantasie war fast vorbei! Nach einer sehr langen Suche und vielen Besuchen wurde sie entdeckt: die fantastische Wohnung. Einfach perfekt! Diese Wohnung muss sich einfach in die neue Residenz verwandeln.

Doch dann kommt der Ruck: drei Wochen Miete werden als Kaution verlangt! Dann kommt der allererste Mietvertrag, der ebenfalls vor Mietbeginn bezahlt werden sollte. Da es meist keine oder nur unzureichende Reservierungen gibt, droht die Umzugsphantasie wie eine Seifenblase zu zerplatzen.

Für Mieter gibt es derzeit Abhilfe: Die Mietkautionsversicherung. Zahlreiche Anbieter in der Schweiz bieten als Ersatz für die Hinterlegung einer Mietkaution eine Mietkautionsversicherung an. Damit können Mieter die Kaution bares Geld sparen und es für verschiedene Dinge verwenden.

 

Wie kann die Mietkautionsversicherung funktionieren?

 

Die Mietkautionsversicherung stellt die vom Vermieter benötigte Mietkaution sicher und berechnet dem Mieter zudem eine jährliche Versicherungsprämie, um für den Fall eines Zahlungsverzugs zu zahlen. Das Beste daran ist, dass der Mieter die Kaution nicht bezahlen und das Bargeld nicht für die gesamte Mietdauer blockieren muss. Als Sicherheit erhält der Vermieter eine Garantieurkunde, die ihn für die Aufrechterhaltung von Ansprüchen, wie z.B. für ausstehende Mietzahlungen oder Schäden an der Mietsache, frei stellt. In solchen Fällen ist die Menge der maximalen Funktionsfähigkeit auf den vereinbarten Kautionsbetrag beschränkt.

Der Mieter muss aber auch bedenken, dass es sich hierbei nicht um einen zeitlosen Versicherungsschutz handelt, bei dem der Versicherer den Schaden vollständig abdeckt, ohne dass eine Kostenbeteiligung seitens der Police unerlässlich ist. Daraus folgt, dass alle Zahlungen, die aus der Mietkaution an Ihren Vermieter geleistet wurden, beim Mieter zurückgefordert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.